2. Mai 2020

Corona-Virus Frage 5

Corona-Virus Frage 5

Wie gefährlich ist das Corona-Virus Frage 5

5. Wie ist es mit Menschen, die an Asthma leiden, oder solche die eine Lungenerkrankung, sowie Herzkreislauferkrankungen haben?

Die genannten Krankheiten und alle übrigen gehen in die Bilanz der Immunkompetenz ein. Ein pauschales Urteil führt hier nicht weiter, denn auch Menschen mit diesen Erkrankungen haben höchst unterschiedliche Verläufe. Die Immunkompetenz ist vom Vitamin-D-Spiegel abhängig.

Informationen zu Wuhan, als auch zu Norditalien zeigen, daß dort sehr schlechte Umweltbedingungen herrschen. Umweltverschmutzung und Smog ist normalerweise dort an der Tagesordnung. Es ist durchaus möglich, daß dadurch viele Menschen an der Lunge vorgeschädigt sind oder unter Asthma leiden. 

Glücklicherweise haben wir hier in Deutschland ein besseres Gesundheitssystem als in Italien. Damit werden allein deshalb die Erkrankungszahlen geringer ausfallen.

Noch besser wäre es, wenn man von offizieller Seite die verschiedenen Möglichkeiten aufzeigen würde, wie man das Immunsystem stärken könnte. Unter anderem durch die Einnahme von Vitamin D.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unter anderem erfahren Sie in dieser Präsentation, dass Vitamin D direkt gegen Corona-Viren hilft. Es hilft ebenfalls gegen die Gefahr des Lungenversagens durch Coronaviren. Und nicht zuletzt kann mit einer allgemeinen Versorgung der Bevölkerung mit Vitamin D die Epidemie mit großer Wahrscheinlichkeit gestoppt werden.

Corona-Virus Frage 5 . In den folgenden Beiträgen werden die weiteren 3 Fragen abgehandelt.

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie diese hier unten in die Kommentare und melden sich auf der Depesche an, damit Sie regelmäßig Informationen zu diesem Thema erhalten.

JensG

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply: